Hilfsnavigation

Domstraße in Greifswald
© Henry Beiermann / LK V-G 


 

 

Suchergebnis (6 Veranstaltungen)

Interner Link: Zur Veranstaltung Neue Ausstellung im Landratsamt mit Werken von Adolf Müller
05.09.2017 bis 27.10.2017

Neue Ausstellung im Landratsamt mit Werken von Adolf Müller

»Meine Betrachtungen - Gesehenes und Gedachtes« - so heißt die Ausstellung mit Werken von Adolf Müller, die ab Dienstag, 5. September 2017, im Greifswalder Landratsamt zu sehen ist. Landrätin Dr. Barbara Syrbe lädt ab 16 Uhr zur Vernissage ins Foyer der Kreisverwaltung, Feldstraße 85a, ein.
 » Weitere Informationen zur Veranstaltung
 » Veranstaltung exportieren Dateiformat:  » VCS (Outlook)  » ICS (Apple)  » iCal
29.10.2017

Das Original Krimidinner: Die Jagd vom schwarzen Moor

Das Original KRIMIDINNER: DIE JAGD VOM SCHWARZEN MOOR Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem mysteriösen Schloss. Ein dunkles Geheimnis zieht sich bis zum Anwesen der Ashtonburrys. Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Rätsel bei einem erlesenen 4-Gänge-Menü zusammen mit den Dinnergästen lösen, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann dieser alten Sage fällt? www.krimidinner.de
 » Weitere Informationen zur Veranstaltung
 » Veranstaltung exportieren Dateiformat:  » VCS (Outlook)  » ICS (Apple)  » iCal
03.12.2017

Das Original Krimidinner: Die Jagd vom schwarzen Moor

Das Original KRIMIDINNER: DIE JAGD VOM SCHWARZEN MOOR Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem mysteriösen Schloss. Ein dunkles Geheimnis zieht sich bis zum Anwesen der Ashtonburrys. Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Rätsel bei einem erlesenen 4-Gänge-Menü zusammen mit den Dinnergästen lösen, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann dieser alten Sage fällt? www.krimidinner.de
 » Weitere Informationen zur Veranstaltung
 » Veranstaltung exportieren Dateiformat:  » VCS (Outlook)  » ICS (Apple)  » iCal
05.01.2018

Das Original Krimidinner: Der Spuk von Darkwood Castle

Das Original KRIMIDINNER: DER SPUK VON DARKWOOD CASTLE Willkommen zur Versteigerung! Die geladenen Gäste finden sich im Speisesaal von Schloss Darkwood ein, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland und Stammsitz derer von Ashtonburry. Das Schloss soll versteigert werden, denn die Unterhaltskosten sind nicht mehr finanzierbar. Mysteriöse Gerüchte machen während eines erlesenen 4-Gänge-Menüs die Runde. www.krimidinner.de
 » Weitere Informationen zur Veranstaltung
 » Veranstaltung exportieren Dateiformat:  » VCS (Outlook)  » ICS (Apple)  » iCal
29.03.2018

Das Original Krimidinner: Der Teufel der Rennbahn

Episode VI der Ashtonburry-Chronik Der Teufel der Rennbahn Willkommen beim Ladies Day auf Royal Ascot! Auf dem legendären Race-Course in der Nähe von Windsor wird am Tag der großen Hüte viel Prominenz erwartet. Sind Sie Mitglied der Upper Class, Angehöriger der Familie Ashtonburry oder gar royalen Blutes und Teil der königlichen Familie? Dann laden wir Sie ein zu einem erlesenen 4-Gänge-Menü bei diesem berühmten Pferderennen! Setzen Sie Ihren Wetteinsatz bei einer Dreierwette oder haben Sie einen geheimen Favoriten und gehen auf Sieg? Das Glück ist sicher auf Ihrer Seite – aber Vorsicht, auf dem Turf geht der Tod um… Cora Tilling trifft beim Ladies Day auf der Rennbahn von Ascot zum ersten Besuch bei ihrem Erbonkel, Lord Mant, ein. Der wohlhabende Lord hat einen heißen Favoriten am Start des Gold Cup: „Satan“ heißt das unbändige Wunderpferd, das – schenkt man dem Munkeln der Buchmacher Glauben – vom Teufel selbst geritten wird. Und schon bald macht Satan seinem Namen alle Ehre: Beim Training wirft er seinen Jockey ab und dieser stirbt. War es wirklich nur ein Unfall? Doch damit nicht genug: Als auch noch ein Mord geschieht, gerät Cora selbst in tödliche Gefahr und wird unversehens zur Hauptverdächtigen. In ihrer Not verständigt sie Richard Bourke, den Langzeitverlobten ihrer Stiefmutter. Wird es dem ehemaligen Chefinspektor von Scotland Yard gelingen, den Täter zu stellen, bevor es für Cora zu spät ist? Einem Rennpferd traut niemand etwas Böses zu… Oder liegt doch ein Fluch auf Satan, der auch der „Teufel der Rennbahn“ genannt wird?
 » Weitere Informationen zur Veranstaltung
 » Veranstaltung exportieren Dateiformat:  » VCS (Outlook)  » ICS (Apple)  » iCal
26.04.2018

Das Original Krimidinner: Ein Leichenschmaus

Das Original KRIMIDINNER: EIN LEICHENSCHMAUS Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich alle Verwandten auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs abspielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen. Sollten sie einem der Angehörigen zum Verhängnis werden? www.krimidinner.de
 » Weitere Informationen zur Veranstaltung
 » Veranstaltung exportieren Dateiformat:  » VCS (Outlook)  » ICS (Apple)  » iCal
Seite: 1