Hilfsnavigation

Domstraße in Greifswald
© Henry Beiermann / LK V-G 


A B C D E F G H I J K L M N O P QR S TU V WXYZ Alle
 


Schulverzeichnis

Hier finden Sie eine Übersicht über die Bildungseinrichtungen im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Die Einrichtungen sind in der Gesamtansicht alphabetisch geordnet.
Über den Filter »Verwaltungsstelle« und anschließend den Button »Anzeigen« können Sie auch gezielt über Kategorien suchen lassen.

Trägerschaft

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald ist Schulträger der Gymnasien, Beruflichen Schulen und Förderschulen des Landkreises. Diese Schulträgerschaft umfasst insbesondere die Aufgaben, die Schulgebäude und -anlagen zu errichten, zu unterhalten und zu verwalten, das Verwaltungs- und Hilfspersonal der Schulen zu stellen und den Sachbedarf des Schulbetriebes zu decken.

Die Träger der anderen Schulen im Landkreis Vorpommern-Greifswald sind die Städte, Gemeinden oder Ämter sowie freie Träger.

Gesetzliche Grundlagen

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald ist gemäß § 107 des Schulgesetzes in Mecklenburg-Vorpommern (SchulG M-V) für die Schulentwicklungsplanung der Schulen in eigener Trägerschaft sowie im Benehmen mit den anderen Schulträgern im Landkreis für das Schulnetz zuständig.

Nach § 45 Absatz 1 Schulgesetz M-V vom 13. Februar 2006 in der Fassung vom 16.02.2009 (SchulG M-V) besteht mit Beginn der Schulpflicht Anspruch auf Aufnahme in die örtlich zuständige Schule. Diese wird in § 46 Abs. 1 SchulG M-V definiert.

Für Grundschüler und Berufsschüler kann der zuständige Schulträger gem. § 46 Abs. 3 SchulG M-V den Besuch einer anderen, als der zuständigen Schule bei Vorliegen besonderer Gründe gestatten.

Ab Klasse 5 gilt die Schulwahlfreiheit nach § 45 Abs. 1 SchulG M-V.

Der Besuch einer Freien Schule ist in jedem Jahrgang auch ohne Zustimmung des zuständigen Schulträgers möglich.

Die Teilnahme an einer Schülerbeförderung richtet sich nach § 113 SchulG M-V sowie der jeweils gültigen Schülerbeförderungssatzung des Landkreises.

Widerspruchsbehörde ist die oberste Schulaufsichtsbehörde.